Veranstaltungen in unserer Gemeinde

26. November 2017, Alexanderkirche
„Lieder und Tänze des Todes“ in der Alexanderkirche                 
Am Sonntag, dem 26.11. 2017, werden in der Alexanderkirche
in Oerlinghausen die Altistin Sandra Botor und
die Kantorin Olga Minkina um 16 Uhr
zwei Liederzyklen passend zum tristen November aufführen.
Ein wirklich lohnendes Konzert zum Ewigkeitssonntag.
Herzlich willkommen!

3. Dezember 2017, Alexanderkirche
„Engel verkündigen große Freude“
Traditionelles Adventskonzert der ev. ref. Kirchengemeinde
am Sonntag, 3. Dezember in der Alexanderkirche
Zum traditionellen Konzert am 1. Advent laden auch in diesem Jahr wieder alle Chöre und Gastensembles der ev.ref. Kirchengemeinde herzlich ein. Am Sonntag, 3. Dezember um 17 Uhr werden Kinderkantorei I/II, die Kinderund Jugendkantorei „KiJu“, Kirchen- und Posaunenchor, Vokalensemble „fünfnachacht“, sowie Orchester und Querflötenensemble des Musikvereins Oerlinghausen allen Konzertbesuchern wie gewohnt musikalische Vorfreude
auf Weihnachten bereiten. Dabei steht die Engelsbotschaft um „Frieden den Menschen auf Erden und allen ein Wohlgefallen“ im musikalischem Zentrum des Konzertes unter der Leitung von Regine Witt, Janine Dahlmann, Friedrich Hultsch und Matthias Topp. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um eine zweckgebundene Kollekte am Ausgang wird gebeten.

Weihnachtsmarkt
rund um das Dietrich-Bonhoeffer-Haus
am 1. Advent 03.12.2017
von 15:00 – bis 18:00 Uhr

9. Dezember 2017, Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Christmas-Event für Kids
Auch in diesem Jahr findet wieder ein
Christmas-Event für Kids von 5 bis 9 Jahren statt.
Es findet statt am 9. Dezember von 09:30
bis 12:30 im Dietrich-Bonhoeffer-Haus.
Natürlich geht es wieder rund um das
Thema Weihnachten. Wir wollen spielen,
basteln, singen, und einen kleinen Imbiss
gibt es auch.
Auch hierzu gibt es nähere Information
kurz vorher im Oerlinghauser Anzeiger.
Da die Plätze schnell vergeben sind,
empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung
unter 05202 926004.
Wir freuen uns auf euch!

15. Dezember 2017, Alexanderkirche
Weltklassechor der Schwarzmeer Kosaken
kommt am 15. Dezember wieder nach Oerlinghausen
Peter Orloff erfüllt sein Versprechen an den Verein Musik für gute Zwecke
und kommt mit seinem „Wunderchor“ am 15. Dezember 2017
zu einem Nachfolgekonzert nochmals nach Oerlinghausen.
(Beginn um 19:30 Uhr).
Bei diesem Weihnachtskonzert feiert Peter Orloff ein besonderes Jubiläum,
bereits seit 25 Jahren ist er der musikalische Leiter
des Schwarzmeer-Kosaken-Chores.
Die Besucher werden ein wahres Feuerwerk von russischen Volksliedern
aber auch von Liedern aus Operetten und Filmmelodien erleben.
Unter anderem werden Klassiker wie: Nessum Dorma, Abendglocken,
die 12 Räuber, das Wolgalied, Ave Maria wie auch die Titelmelodie aus dem  Film „Dr. Schiwago“ zu hören sein.Das im Chor integrierte instrumentale Begleitensemble (welches schon mit dem legendären Ivan Rebroff auf Tournee war), wird ebenfalls seine musikalische Ausnahmeerscheinung unter Beweis stellen.
Bei dem Konzert, welches erstmalig in der Alexanderkirche stattfindet, wird Peter Orloff sicherlich einige Jubiläumsüberraschungen „im Gepäck“ haben.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von 24,- € zu haben bei: Buchhandlung Blume / Melm`sche Apotheke
Lotto-Reisen Gärtner / I-Bergapotheke/ Heide Apotheke /
Apotheke in Lipperreihe / Lotto Hilbert in Asemissen
und in den Geschäftsstellen der „NW“/„LZ“ und „Lippe aktuell“.

17. Dezember  2017, Lipperreihe
Weihnachtsmarkt Lipperreihe
3. Advent / 17.12.2017, 14:00 – 20:00 Uhr

14. 01. 2018, Alexanderkirche
Chorkonzert mit argentinischen Werken
am Sonntag, 14. Januar 2018 um 17 Uhr in der Alexanderkirche
Mit Werken aus Argentinien veranstaltet der Kirchenchor der ev. ref. Kirchengemeinde Oerlinghausen ein eigenes Chorkonzert.
Im Mittelpunkt stehen in spanischer Sprache neben der „Misacriolla“ (Kreolische Messe) für Soli, gem.Chor, Schlagzeug, Klavier und traditionelle Instrumente Stücke aus der Weihnachtskantate „Navidad nuestra“ von Ariel Ramirez sowie Folklore aus Argentinien.
Ramirez komponierte die Messe in den Jahren 1963 und 1964.
Sie wird zusammen mit Navidad Nuestra als seine bekannteste
Komposition gesehen und gilt aufgrund ihrer Bekanntheit weit über die
Grenzen Südamerikas hinaus als bedeutendstes Werk argentinischer Sakralmusik.
In Lateinamerika ist sie eines der populärsten Werke christlicher Musik,
die auch bei Laienchören sehr beliebt ist.
Sie gilt als Beispiel für die Inkulturation des Christentums in Südamerika.
Unser Kirchenmusiker Matthias Topp (Leitung) konnte das Inti Duo (BuenosAires)
sowie Instrumentalisten aus Argentinien für dieses Konzert verpflichten.
Karten sind im Vorverkauf für 15 Euro / erm. 10 Euro in
der Buchhandlung Blume sowie an der Abendkasse erhältlich.

16. Februar 2018, Altes Pfarrhaus
CVJM-Jahreshauptversammlung
Die Jahreshauptversammlung des CVJM  Oerlinghausen
findet am Freitag, 16. Februar 2018 im „Alten Pfarrhaus“ statt.
In diesem Jahr werden die Stellvertreter des Vorstandes gewählt. Außerdem werden Berichte aus den Gruppen, Jahresbericht und Kassenbericht vorgetragen.
Zum Schluss gibt es wieder das beliebte Grill- und Salatbuffet. Mit einer gemütlichen Gesprächsrunde klingt der Abend aus.
Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde des CVJM-Oerlinghausen.

25. Februar 2018, Alexanderkirche
Interaktiver Gottesdienst in der Reihe „Profile“
der Lippischen Landeskirche.

Thema ist:„Gelebte Partnerschaft weltweit“.
Die Lippische Landeskirche und auch einzelne Gemeinden unterhalten Partnerschaften mit Kirchen in aller Welt. So sind wir verbunden mit Kirchen in Polen, Ungarn, Rumänien, Litauen, Ghana, Togo und Südafrika.
In einem interaktiven Gottesdienst wollen wir uns austauschen
über unsere Erfahrungen.